Handle an anderen Menschen so,
wie du selbst gerne behandelt werden möchtest.
Konfuzius

Eva Geiger

Menschen dahin zu begleiten, dass sie sich ihrer großen Potenziale auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene wirklich bewusst werden, ihre schöpferische Kraft und Kreativität leben können, sind die  ersten Schritte zum "Heil sein". Ich bin immer wieder fasziniert und zunehmend dankbar, was dann in der homöopathischen Behandlung möglich ist.

 

Stellen Sie sich vor:
Jede chronische Krankheit hat ihren Ursprung auf mentaler Ebene. Hier werden alle Befindlichkeiten, Gefühle und Emotionen kreiert und können sowohl lebenserhaltende wie auch zerstörerische Prozesse in uns in Gang setzen. Und nicht nur das, diese Prozesse manifestieren sich ab einem gewissen Punkt als Krankheit. 

Ohne Bewusstseinsänderung sind chronische Krankheiten nicht heilbar und ohne einen ganzheitlichen Behandlungsansatz bleiben wir in der Vielzahl der Symptome stecken.  Das heißt auch, zu erkennen, dass wir nicht Opfer, sondern vielmehr Schöpfer und Heiler unserer Krankheiten sind.


Ist das nicht großartig?
Sie können Ihre Heilung eigeninitiativ steuern und verwirklichen.

 

In meiner Arbeit als Homöopathin führe ich Sie unter anderem an dieses Bewusstsein heran. So verstehe ich mich als Impulsgeberin und Wegbegleiterin, für jeden Menschen, der bereit ist, Verantwortung für sein Leben zu übernehmen.

 

Solange wir uns verändern können, brauchen wir keine Angst vor dem Leben zu haben.